New in ♥

Hallo ihr Süßen,

am Wochenende habe ich einen kurzen Abstecher zu dm gemacht und natürlich konnte ich nicht mit leeren Händen wieder aus diesem Laden herausmarschieren. In ein neues Zuhause einziehen durfte die Fabulous Beauty GALA Lidschattenpalette von P2 in den Farben 010 dressed up, welche meiner Meinung nach wirklich eine gute Pigmentierung der Farben aufweist.


Für die Lippen musste natürlich auch etwas mit. Bei dem glamorous diva lipstick in der Farbe 010 von p2 gefiel mir die Verpackung einfach so gut, dass ich ihn mitnehmen musste und auch auf den Lippen wirkt er toll.


Beim Lippenstift von essence habe ich mich einfach auf anhieb in die Farbe 03 red rocks verliebt. Normalerweise war ich immer eher dezent oder aber in dunkleren Rottönen unterwegs, aber dieser pinkstichige Lippenstift hat mein Herz im Sturm erobert.


Die neuen Kollektionen sind diesmal wirklich einen Blick wert:)

Liebst,

eure Vivi

Advertisements

New in, Beerentöne❤️

 

Hallo Ladies:)

Ich habe mir in Einstimmung auf den Herbst ein paar dunklere Rottöne zugelegt:)

 Entschieden habe ich mich für den P2 Full Color lipstick in der Farbe 070 Voice your opinion, den P2 Full shine lipstick in der Farbe 040 ask for Kindness und den P2 sheer glam lipstick in der Farbe 090 sex and the City.

  

Der Full Color lipstick ist toll pigmentiert und hat eine dunkle, herbstliche Farbe, die anderen beiden sind wenig deckend, lassen die Lippen aber schön schimmern, ideal also für Mädels die nicht auf Farbe verzichten, aber auch nicht extrem auffallen wollen:)

Welche Herbst-Favoriten habt ihr in Sachen Lippenprodukte?

Liebst, eure vivi

  

Sunday Nights Make up❤️

Hallo ihr süßen:)

Da viele schon genau wie ich in Herbststimmung sind, dachte ich mir ein herbstlich angehauchtes Make Up könnte der ein oder anderen gefallen:) 

  
Sehr schlicht, aber perfekt für den optischen „Frischekick“ im Alltag.

Benutzt habe ich das Rival de Loop Young fresh & matt  Make up in der Farbe 03. Für Rötungen und Augenringe habe ich die camouflage cream von catrice in der Farbe 010 benutzt. Auf Puder habe ich diesmal verzichtet. Die Augen habe ich mit Braun- und Nudetönen der absolute Nude Palette von catrice in Szene gesetzt. Den Lidstrich habe ich mit einem schwarzen Lidschatten von Kiko geschminkt. Die Mascara ist die roller lash Mascara von benefit aus der letzten Glossybox. Für ein wenig Farbe auf den Wangen habe ich mich für das silky touch Blush von essence in der Farbe 40 entschieden und abgerundet habe ich das Gesamtbild mit dem Lipliner von Trend it up in der Farbe 010 welchen ich als Lippenstift genutzt habe.

Ich hoffe es hat euch gefallen, 

Liebst,

Eure vivi 

Glossybox September ’15

Hallo ihr süßen:)

Samstag erreichte mich meine heiß ersehnte Glossybox.  

 Enthalten waren ein weißer Nagellack von icona Milano, welcher mir persönlich sehr gefällt und in naher Zukunft getestet wird, 

 der „diamond heart“ base primer von Emitè make up,  

  ein eyeshadow pencil von Sante, in den ich mich auf Anhieb verliebt habe, 

 Die „roller lash“ Mascara von benefit, welche in ihrer praktischen Probiergröße perfekt für jede noch so kleine Handtasche ist 

 und eine Maske von vestige verdant, welche entgiftend, revitalisierend und straffend wirken soll. 

 Alles in allem also eine tolle Box die ich in den nächsten Tagen auf Herz und Nieren prüfen werde, um euch dann ausführlich berichten zu können.

Bis dahin, liebste Grüße eure Vivi

50th?!

Was lädt mehr dazu ein mal etwas anderes oder außergewöhnliches auszuprobieren als eine Mottoparty? Als ich neulich auf einer eben solchen eingeladen war, entschied ich mich für die Fünfziger.. Mit hochgesteckten Haaren inklusive Victory Rolls, roten Lippen und einem verführerischen Augenaufschlag ging es los, was mir das ein oder andere positive Feedback einbrachte. Wahnsinn was für eine Wirkung ein so einfaches Make up haben kann. Bei Intresse an einem „How-To..“ füge ich das gerne noch bei:)

Liebst,

eure Vivi

IMG_1812.JPG

Glossybox August`15

glossybox 08

Ihr Lieben,

das ist sie also, meine erste Glossybox. Ich muss sagen, ich bin begeistert:) Das Happy Buddha „Sweet Orange and Cedar“ Duschgel riecht fantastisch, leider bin ich noch immer nicht zum Testen gekommen, da das alte Duschgel noch nicht ganz leer ist und ich kein Fan von 1000 angebrochenen Tuben und Fläschchen bin.. Das Rexona Deo riecht auch sehr angenehm. Mit seiner handlichen Größe ist es perfekt für unterwegs. Die E144 Eye Shadow Brush von Emité Make Up finde ich optisch toll und eigentlich sollte sie auch schon längst getestet sein, aber wie das in Alltag so ist fehlt oftmals einfach die Zeit. Sehr gefreut habe ich mich außerdem über den „Haute Light-Highlighting Pencil“ von So Susan Cosmetics, da ich schon länger mit dem Gedanken gespielt habe mir einen Highlighter zu kaufen, aber nicht wusste was für einen, diese Entscheidung wurde mir nun abgenommen – Glück muss man haben 🙂 Über das QMILK Skin Oil kann ich noch nichts sagen. Nachdem ich mich erstmal schlaumachen musste was das überhaupt ist und der Geruchstest nicht so berauschend war schiebe ich das Testen noch eine Weile vor mir her… Zum Schluss gab es noch ein Gesichtsreinigungs- und pflege-Pröbchen. Das habe ich gleich getestet und war sehr zufrieden. Die Haut ist sehr sehr weich danach, allerdings kann ich natürlich nichts dazu sagen, wie sich die Haut über einen längeren Zeitraum entwickeln würde.. Tja, damit bin ich auch schon am Ende der Berichterstattung 🙂 In den nächsten Tagen sollte die nächste Box ankommen. Geduld ist nicht unbedingt meine Stärke, aber sobald sie da ist werde ich berichten..